Service

Fessie Spiele:
Rodelbahn

Auf zur Rodelbahn!

Fessie TV:
Winterdienst

Winterdienst

Fessies Extras:
Advents Special

Fessies beste Bastel- und Geschenketipps

Pädagogen:
Infomaterialien

Infomaterialien

Backe, backe, Plätzchen!

Zutaten für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 200 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker

 


Zum Verzieren:

  • Puderzucker
  • Zitronensaft oder Wasser
  • Nüsse
  • Mandeln
  • Dekoperlen
  • Eventuell Lebensmittelfarben

Was du noch brauchst:

  • Pergamentpapier
  • Teigrolle
  • Ausstechförmchen
  • Backpapier

Und so wird's gemacht:

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, mit den Händen zu einem festen Teig verkneten und eine Kugel daraus formen. Die Kugel mit Pergamentpapier abdecken und für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.


Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche streuen, die Kugel darauf legen und mit der Teigrolle ungefähr einen halben Zentimeter dick ausrollen. Jetzt geht´s ans Ausstechen!

Tipp: Jetzt schon den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen


Die Plätzchen auf ein Backblech mit Backpapier legen und für 8-10 Minuten im heißen Ofen backen lassen.

Wenn die Plätzchen am Rand braun werden, nimmst du das Blech aus dem Ofen und lässt es abkühlen.

 


Für den Zuckerguss zwei Esslöffel Zitronensaft oder Wasser in eine Tasse füllen und nach und nach Puderzucker dazugeben, bis eine cremige Masse entsteht. Für bunten Zuckerguss fügst du etwas Lebensmittelfarbe hinzu.

Den Guss kannst du mit dem Pinsel auftragen oder auftupfen. Darauf kleben die Nüsse, Mandeln und Glitzer-Perlen besonders gut!


Fessies Tipp:
Den Fessie-Ausstecher kannst du im FES-Servicecenter am Liebfrauenberg für 2,-€ kaufen.