Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Super-Apfelkern-Kette

Wenn du Äpfel isst, bleibt meistens der „Apfelkrotzen“ über (manche sagen auch „Apfelbutzen“ dazu). Dabei steckt da eine tolle Überraschung drin: die Kerne. Zum Wegwerfen sind die viel zu schade. Fessie zeigt dir, wie man eine schicke Kette daraus machen kann.

Apfelkernketten

Das brauchst du dazu:

Ganz viele Äpfel > je nach Kette und Apfelsorte 2 bis 5 kg
Mind. 60 cm stabilen Faden (Nylon oder Zwirn), eine Nadel und einen Fingerhut
Bunte Holzperlen, kleine Muscheln, Knöpfe, kleine Nudeln etc.

Apfelkernketten Schritt 1

Und so geht’s:

Am besten kaufst du Äpfel, die viele Kerne haben. Das kannst du zum Beispiel die Verkäuferin auf dem Wochenmarkt fragen. Zu Hause halbierst du dann die Äpfel und holst die Kerne heraus. Anschließend müssen sie gewaschen und mit Küchenkrepp abgetrocknet werden.


Apfelkernketten Schritt 2

Jetzt brauchst du etwas Geduld! Der Faden muss ins Nadelöhr – lass dir hier vielleicht von einem Erwachsenen helfen.


Apfelkernketten Schritt 3

Leg einen Apfelkern auf das Holzbrett. Stich dann von oben mit der Nadel durch den Kern und schieb ihn auf die Kette. Zwischen die Kerne kannst du andere lustige Sachen wie Muscheln oder Knöpfe auffädeln. Wenn der Faden voll ist, musst du die beiden Fadenenden nur noch miteinander verknoten – fertig ist deine bunte Herbstkette!


Das könnte euch auch interessieren

Fessie Kontakt

Wenn du etwas wissen oder loswerden möchtest, musst du nur das Kontaktformular ausfüllen und mit einem Klick abschicken.

Ich freue mich über alle Rückmeldungen.

Herzliche Grüße
Deine Monika Dorn

Du kannst mich auch anrufen:

Servicetelefon: 0800 200 800 7 – 0

Das ist unsere kostenlose FES-Nummer. Frag’ einfach nach mir und du wirst direkt mit mir verbunden.

Nachricht schreiben
Halskette

Halskette

Hier siehst du eine Bastelidee aus Fessies Spieletonne. Alles, was du zum Basteln brauchst, findest du in der Tonne. Die Ausnahme: ein paar bunte Seiten aus Zeitschriften. Aber auch ganz ohne die Tonne kannst du die hübsche Kette aus Papierperlen nachbasteln. Für dich selbst oder als Geschenk. Schau mal, selbst Fessie konnte bei diesem bunten Schmuck nicht nein sagen!

zur Halskette
Masken

Masken-Verkleidungsspaß

Eine feine Sache, so eine Maske. Damit kann man sich verstecken, andere necken und sie nutzen zu anderen Zwecken. Das ist toll für Fastnacht, Silvester oder eine Geburtstagsparty. Fessie hat da einige Ideen – und du sicher auch!

zu den Masken