Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Du Eierkopf

Rührei, Frühstücksei, Spiegelei und vor allem Osterei – im Frühjahr haben die Hühner ganz schön zu tun, damit wir alle satt werden. Damit du die Schalen nicht wegwerfen musst, hat sich Fessie etwas überlegt. Lass dir zeigen, wie man witzige Männchen daraus bastelt. Das Spannende dabei: Sie sehen jeden Tag ein bisschen anders aus.

Du brauchst:

  • Papprollen
  • Stoffreste
  • Kleber und doppelseitiges Klebeband
  • Papier
  • Stifte
  • Erde und Samen > Kresse oder Oster-/Katzengras

Zunächst nimmst du ein paar Papprollen (je nachdem, wie viele Männchen du basteln willst) und beklebst sie mit alten Stoffresten. Am besten nimmst du doppelseitiges Klebeband. Besonders lustig ist es, wenn du zwei verschiedene Stoffe für Hose und Hemd nimmst.


Dann brauchst du für jedes Männchen ein oder zwei Hände und zwei Füße. Die Vorlage findest du unten im PDF. Hier kannst du sie einfach ausschneiden. Jetzt bemalst du Hände und Füße mit Buntstiften und klebst sie dann seitlich mit Klebstoff auf die Rolle. (Klebstoff hinter der gestrichelten Linie auftragen, Papier dort knicken.)


Die Eierköpfe brauchen natürlich auch ein Gesicht. Also malst du mit Filzstift oder Wachsmalkreide vorsichtig Augen und Mund auf eine Eierschalenhälfte.


Jetzt gehts um die Frisur. Dazu musst du die Eierschalen mit etwas Blumenerde füllen und viele Samen darauf streuen. Am besten geeignet ist Kressesamen oder Samen für Katzen- oder Ostergras, die wachsen nämlich am schnellsten. Dann gibst du ein paar Tropfen Wasser darauf.


Auf jede Papprolle gehört ein Eierkopf – und ab damit auf die Fensterbank. Wenn du dann jeden Tag daran denkst, ein paar Tropfen Wasser auf deine Eiermännchen zu geben, sprießen ihnen bald schicke Frisuren. Wenn es dir zu wild wird, „schnippschnapp“ – mach mit der Schere einen Kurzhaarschnitt daraus. Viel Spaß!


Das könnte euch auch interessieren

Fessie Kontakt

Wenn du etwas wissen oder loswerden möchtest, musst du nur das Kontaktformular ausfüllen und mit einem Klick abschicken.

Ich freue mich über alle Rückmeldungen.

Herzliche Grüße
Deine Monika Dorn

Du kannst mich auch anrufen:

Servicetelefon: 0800 200 800 7 – 0

Das ist unsere kostenlose FES-Nummer. Frag’ einfach nach mir und du wirst direkt mit mir verbunden.

Nachricht schreiben

Osterdrachen

Mit dem Fessie-Eierbecher wird der Ostertisch garantiert zur fröhlichen Drachenrunde.

zum Osterdrachen

Sanduhr

Tatsächlich: Aus altem Papier kann man schöne und sogar stabile Körbe basteln. Darin lassen sich Stifte oder Obst aufbewahren. Sicherlich hast du noch andere Ideen. Hier erfährst du, wie’s geht!

zur Sanduhr