Service

Fessie Spiele:
Malstudio

Fessies Malstudio App

Fessie TV:
Stadtreinigung

Bei der Stadtreinigung

Fessies Extras:
Party-Pinata

Party-Piñata

Pädagogen:
Infomaterialien

Infomaterialien

Butter

Und das braucht man zum Buttern:

  • 1 Handrührgerät
  • 1 hohe Rührschüssel
  • 1 großen Becher gekühlte Sahne (ausnahmsweise: je mehr Fett, desto besser)

SahneUnd so geht’s:
Die Sahne in die Schüssel geben und mit dem Handrührgerät schlagen, als wolltest du Schlagsahne machen. Für Butter brauchst du nur etwas mehr Geduld. Irgendwann bilden sich Flocken.

Weiterschlagen!

 


ButterklumpenDann löst sich Flüssigkeit und zurück bleibt ein Butterklumpen. Den kannst du jetzt für eine halbe Stunde kühl stellen und dann noch etwas restliche Flüssigkeit herauskneten. Fertig ist die Butter!

 

 


KräuterUnd was ist mit den Kräutern? Die kannst du einfach klein schneiden und mit einer Gabel in die Butter einarbeiten. Danach noch einmal kühl stellen.

 

 


AlufolieDazu passen Ofenkartoffeln ganz toll:
Einfach ein paar Stückchen Alupapier etwas einfetten und die gewaschenen Kartoffeln darin einwickeln. So werden sie ca. 50 Minuten (je nach Größe) bei 200 Grad im Backofen auf einem Blech gegart.

Ein Klacks selbst gemachte Kräuterbutter auf einer Ofenkartoffel – wow, das schmeckt klasse!

Machen