Frankfurter Kabel-Salat

Fessie mag Frankfurter Würstchen. Und Fessie liebt Spaghetti. Du auch?Dann solltest du unbedingt mal das Rezept für den warmen Frankfurter Kabel-Salat probieren!

Kabelsalat

Du brauchst dazu:

  • 4 Frankfurter Würstchen, in Scheiben geschnitten
  • 200 Gramm Spaghetti
  • 1 Liter Salzwasser
  • Ketchup
  • geriebenen Parmesankäse

Erst Rezept ganz durchlesen, dann starten! So bist du bestens vorbereitet. Chefkoch Fessie empfiehlt dazu übrigens einen ordentlichen Schuss Ketchup.

Kabelsalat Schritt 1

Immer 4 bis 5 Spaghetti durch eine Wurstscheibe stecken, bis alle Spaghetti „verwurstelt“ sind.

Inzwischen das Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Wurst-Spaghetti darin kochen.


Kabelsalat Schritt 2

Dann abgießen und auf die Teller verteilen. Wer will, kann auch noch Parmesan drüberstreuen. Guten Appetit!

Fessies Tipp:

Lass die Spaghetti nicht zu weich werden. „Bissfest“ ist genau richtig!


Weitere Kochrezepte

Drachensuppe

Drachensuppe

Fessie hat schon als kleiner Drache gern Suppe gegessen. Am liebsten die Drachensuppe von seiner Großmutter.
Die ist ein kleines bisschen scharf – denn echte Drachen mögen es feurig. Aber keine Angst. Du bestimmst selbst, wie scharf sie sein soll.

zur Drachensuppe
Frühlingssuppe

Frühlingssuppe

Mmh, Fessie liebt seine Frühlingssuppe und freut sich schon darauf, seine Freunde zum Essen einzuladen. Die Suppe ist schnell gemacht und schmeckt bestimmt allen! Also, nichts wie ran an den Topf und guten Appetit!

zur Frühlingssuppe